Accesskey Navigation

Schutz vor Naturgefahren

Wind, Schnee und Hagel

Die meteorologischen (wetterbedingten) Naturgefahren Wind/Sturm, Schnee und Hagel können überall auftreten und sind nicht standortgebunden. Zum Schutz vor diesen Naturgefahren sind bei Bauobjekten die Regeln der Baukunde anzuwenden.

Wetterdienste und weitere allgemeine Informationen

Wetterdienst-Warnungen helfen, Schutzvorkehrungen zu treffen, wenn eine gefährliche Wetterlage absehbar ist.